Einladung der Bürgermeister Kirchberg-Reith

"Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt,
geht nicht verloren"
(Albert Schweitzer)

Gutes hat Tradition. Die Bürgermeister der Gemeinden Kirchberg und Reith luden auch heuer wieder zu einem gemeinsamen Mittagessen, dem die ehrenamtlichen Essen auf Rädern FahrerInnen gerne nachgekommen sind.

Im Dorfcafe in Reith bedankte sich Bürgermeister Stefan Jöchl auch im Namen des Kirchberger Bürgermeisters Helmut Berger für den ganzjährigen täglichen Einsatz der Ehrenamtlichen.

In gemütlicher Runde wurden ein paar nette Stunden verbracht.

Zurück