Kontakt

Sozial- und Gesundheitssprengel
Kirchberg-Reith

Kirchplatz 9
A-6365 Kirchberg
Telefon: +43(0)5357/4515
Fax-Nr.: +43(0)5357/4515
info@sozialsprengel-kirchberg-reith.at

Bürozeiten:

Montag - Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr

Neu!!! Neu!!! Neu!!!


Tagespflege – Gemeinsam Leben und Erleben im Senecura Sozialzentrum Kirchberg in Tirol.

www.kirchbergtirol.senecura.at

Fördergeber

 

Unser Partner

für Pflegebetten

Meine Pflege

News

Werden Sie Mitglied!

Werden Sie Mitglied des Sozial- und Gesundheitssprengels Kirchberg- Reith, und helfen Sie mit, das Zuhause für alle, die Unterstützung brauchen, so lange wie möglich als Lebensort zu erhalten

 

"Der Ratscher erfolgt am Telefon"

1_alex_mit_auto_ausschnitt.jpg

Im aktuellen Kitzbüheler Anzeiger ist der Bericht "Der Ratscher erfolgt am Telefon" (Seite 10) zur herausfordernden Situation der Sozial- und Gesundheitssprengel zu finden. Die Fragen der Redakteurin Johanna Monitzer wurden von Monika Fae (Stv. Geschäftsführung) und Caroline Trixl (Pflegedienstleitung) beantwortet.

 

Essen auf Rädern

2_2020_ear_auto_zivi_patrick.jpg

Essen auf Rädern gibt es täglich, auch am Wochenende und an den Feiertagen.

 

Auch in dieser herausfordernden Zeit liefern wir natürlich das Essen für jene Bürgerinnen und Bürger von Kirchberg und Reith, die auf Grund ihres Alters, einer Behinderung oder einer kurzfristigen Erkrankung nicht mehr in der Lage sind, selbst für sich einzukaufen und zu kochen.

Das Essen wird täglich frisch in der Küche des Sozialzentrums Kirchberg zubereitet.

 

Die Lieferung des Essens erfolgt durch unseren Zivildiener Patrick Thaler und den ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern des Sozialsprengels zwischen 11:00 Uhr und 13:00Uhr.

Neu ist, dass die Behälter vor der Haustür abgestellt werden, wir bitten Sie um Verständnis für diese Maßnahmen - zu Ihrem und unserem Schutz.

Herzlichen Dank!

Sämtliche Informationen erhalten Sie beim

Sozial- und Gesundheitssprengel Kirchberg – Reith, Kirchplatz 9

Montag – Freitag          8:00 bis 12:00 Uhr          Tel. 05357 - 4515

 

Der Coronavirus stellt uns alle vor eine neue Herausforderung.

Um unsere tägliche Arbeit in der mobilen Pflege und Betreuung auch weiterhin bestmöglich durchführen zu können, stehen auch uns einige Änderungen bevor:

Wir klären derzeit mit den KlientInnen, ob im Notfall die Angehörigen für die Pflege, Betreuung bzw. Verköstigung miteinbezogen werden können. Viele Dienste, vor allem die Hauswirtschaftsdienste müssen wir vorerst reduzieren, damit wir personelle Kapazitäten freihalten können.

Wir bedanken uns für euer Verständnis in dieser nicht einfachen Situation!

Euer Sprengel-Team

 

Saure Zipf`l Party 2020

dsc04683.jpg

BEDANKEN möchten wir uns bei:
Micheal Egger, Grieskirchner Bier
Hans Hechenberger, STIEGL Bier
Fred Oberlechner, Brau Union Bier
Hans Strai, Metzgerei Huber, Nürnberger Würstl
Andi Astner, Fa. Erber, Schnaps
Vicky und Wolfgang, Bäckerei Auinger, Brot
Christiane und Ernst, Waltschek Weine, 6 L Flasche Wein
Greti und Hans, Drechslerei Hans Hauser, Weinständer
Christine Sepperer, Bilder vom Rettenstein
Erna Pichler, Brennholz
Karl Haushofer, Kellerbier und Weißbier
Gunther Pfleger, Weißwürste
Franz Hauser, Schnaps
und natürlich den Steigerern
für insgesamt 8564.- Euro.

 

Besten Dank an Lisi Köck mit Team vom
"Salon Kaiserblick"
in Reith für die 2200.- Euro

Unser aller Dank gilt natürlich Bine und Georg mit Team vom Cafe Hochland!!!
Ohne EUCH wäre es nicht möglich!
Vergelt`s Gott

 

Stellenangebot PflegeassistentIn

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

 

Eine(n) PflegegassistentIn

in Vollzeit (38 Stunden Woche) oder in Teilzeit

 

Anmeldungen ab sofort!

Alle Infos über Tel. 05357 4515 oder www.sozialsprengel-kirchberg-reith.at

 

Spenden statt Schenken

Unter dem Motto „Spenden statt Schenken“ hat

Familie Schipflinger aus Kirchberg dem Sozial- und Gesundheitssprengel Kirchberg – Reith € 1000.- überreicht.

 

Kirchberger Christkindlmarkt 2019

1_2019_christkindlmarkt_91.jpg

Es wurden wieder tolle Preise verlost: Die Glücksengerl Lea, Melanie und Maxi zogen die Lose.

 

Stellenangebot Verwaltungsangestellte/r

Zur Verstärkung unseres Verwaltungsteams suchen wir ab sofort eine/n 
engagierte/n Verwaltungsangestellte/n.

Teilzeit, ca. 15 bis 20 Wochenstunden, Montag bis Freitag Vormittag

 

Monika geht in den Ruhestand

1_monika_2.jpg

Monika Gandler - 60 Jahre jung - Antritt in den wohlverdienten Ruhestand - Danke Monika für die gemeinsame Zeit!

 
Zum Archiv
 
 
Foto Lisbeth Café Hochland Rettenwander Sanitär-Heizung-Ölfeuerung Wallner Modernes Wohnen Styblo-Bau Bauunternehmen Sanitäts-Haus-Kostner einfach anders - Marketing und Vertriebscoaching Stöckl Autotechnik